La Sportiva Tarantula Kletterschuhe

 

Angebote Amazon » gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kundenrezensionen »

Typ Frauen Kletterschuhe, Herren Kletterschuhe, Kinder Kletterschuhe
Marke La Sportiva
EAN(s) 8020647328062

Produktbeschreibung

La Sportiva Tarantula Kletterschuhe im Test

Die Kletterschuhe Tarantula von La Sportiva verfügen über eine durchdachte Ausstattung. Nicht nur das Design ist sportlich und dynamisch. Auch die Funktionalität der Schuhe hat sich bewährt. Eine tolle Fixierung wird durch eine hochgezogene Ferse und durch fest sitzende Klettverschlüsse bewirkt. Ein Kletterer rutscht hierdurch nicht im Schuh herum. Allerdings ist es für den Sportler auch wichtig, dass ein Schuh an der Vorderseite nicht zu weit ist. Die La Sportiva Tarantula Kletterschuhe sollten möglichst schmal sitzen und nur wenig Raum an den Zehen lassen. Allerdings sollten sie den Fuß keinesfalls einklemmen, wodurch Verletzungen hervorgerufen werden könnten. Der Schuh ist vorne eher schmal gehalten, sodass der Fuß nicht im Schuh schwimmt. Eine stützende Zwischensohle gibt es mit 1,8mm des Materials LaSpoflex. Die Gummisohle mit FriXion RS ist ganze 4mm dick.

Die Details La Sportiva Tarantula Kletterschuhe

Die Kletterschuhe La Sportiva Tarantula begeistern noch dazu durch ihre gute Atmungsaktivität, die den Fuß auch praktisch nicht im Schuh schwimmen lässt. Das hochwertige Wildleder atmet gut und schafft ein schönes Schuhklima. Hierbei sollten für ausreichend Hygiene in jedem Fall Sportsocken getragen werden. Das Anziehen kann durch die beiden Klettverschlüsse schnell und zeitsparend geschehen. Ganz allgemein sind die Kletterschuhe Tarantula von La Sportiva aber nicht allein für Einsteiger geeignet. Auch in einem mittleren Schwierigkeitsgrad ist mit diesen Modellen zu klettern. Er ist ein Allrounderschuh, der den Untergrund gut spüren lässt und dort durch den FriXion Sohlengummi ausreichend Reibung erzeugt, damit ein sicherer Stand gewährleistet ist. Eine neutrale und komfortable Passform gewährleistet einen guten Sitz. Der Fuß wird nicht eingeengt und erhält somit einen sicheren Stand. Für sehr kleine und große Füße von Kinder, Damen oder Herren gibt es die Schuhe von der Größe 32 bis hin zu 47 mit allen halben Größen.

Vorteile und Nachteile der La Sportiva Tarantula Kletterschuhe

Eine durchschnittliche Größe der Kletterschuhe Tarantula La Sportiva wiegt allerdings hierbei ganze 540g. Der Schuh erscheint hierdurch ein wenig schwer. Als ein Schuh für Einsteiger oder für Kletterer, die es bis hin zu einer mittleren Schwierigkeit schaffen, scheint der Schuh aber dennoch geeignet. Auf langen Touren ist dieses Gewicht aber unnötig schwer und behindert letztendlich. Bei ohnehin eher kurzen Trainingsstrecken fällt dieses Gewicht aber weniger ins Gewicht. Die La Sportiva Tarantula Kletterschuhe scheinen nicht viele Nachteile zu besitzen. Die Klettverschlüsse verlaufen gegenläufig. Dies soll einen Vorteil bewirken, wenn sich doch einmal ein Verschluss an der Wand löst. So kann der andere Verschluss nicht auch noch öffnen. Ohnehin verlangen Klettverschlüsse ein gutes Vertrauen in den Verschluss. Denn durch Schaben können diese öffnen. Allerdings mag es auch bei Schnürsenkeln geschehen, dass diese locker werden. Ein doppelter Knoten schafft hierfür aber eine Abhilfe, die beim Klettverschluss nicht möglich ist.

Das Verhältnis von Preis und Leistungen

Die Kletterschuhe La Sportiva Tarantula ermöglichen sicherlich auch das Klettern, wie eine Spinne, aber nur an einem Seil. Schlaues Klettern ist für Einsteiger auch mit einem eher günstigen Schuh möglich. Denn diese Variante kostet nicht zu viel Geld. Für Kletterer, die noch nicht genau wissen, ob sie den Sport weiter betreiben möchten, gibt es viele Möglichkeiten nochmals zu testen, ob noch bessere Schuhe angeschafft werden sollen. Der La Sportiva Tarantula Kletterschuhe ist ein Schuh,

  • der in jedem Fall funktional zu hanhaben ist,
  • der bequem sitzt,
  • atmungsaktiv ist,
  • den Fuß fixiert und
  • auch als Einsteigerschuh die Wand gut ertasten lässt.

Alles in allem scheint dieser Kletterschuh für Kinder, Damen oder Herren keineswegs zu teuer zu sein.

Das Fazit zu den Kletterschuhen La Sportiva Tarantula

Die Kletterschuhe La Sportiva Tarantula scheinen sich vom Einsteiger bis hin zu einer mittleren Schwierigkeit wirklich gut zu eignen. Denn die Schuhe weisen einen guten Grip und eine optimale Fixierung des Fußes im Schuh auf. Das Tragegefühl ist offensichtlich insgesamt gut und auch die Passform ist in der Lage, sich an verschiedenartige Füße anzupassen. Die Größen der Schuhe eignen sich für Kinder, Damen und Herren. Es gibt verschiedene Schichten innen, die den Fuß optimal stützen und es gibt eine Sohle, die aus einer hochwertigen Gummischicht FriXion RS besteht. Die La Sportiva Tarantula Kletterschuhe machen, trotz ihres hohen Gewichtes, anderen Kletterschuhen Konkurrenz und haben in unserem Kletterschuh Test auch gut abgeschnitten.