Mad Rock Kletterschuhe Drifter Velcro

 

Angebote Amazon » gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kundenrezensionen »

Typ Frauen Kletterschuhe, Herren Kletterschuhe
Marke Mad Rock
EAN(s) 0870559021203

Produktbeschreibung

Eigenschaften zu den Mad Rock Kletterschuhen Drifter Velcro

Die Mad Rock Kletterschuhe im Modell Drifter Velcro versprechen einigen Komfort und auch erstklassige Eigenschaften für Kletterer im Sportklettern. Sie wurden sogar bereits im 10. Schwierigkeitsgrad geklettert und wurden für den Nachwuchs bereits auf Herz und Nieren getestet. Relevante technische Eigenschaften wurden bei der Konstruktion dieser Schuhe mit berücksichtigt. Wichtig ist hierbei zu wissen, dass gerade dieses Modell überaus schmal ist und klein ausfällt. Daher mag auch die halbe Größe richtig eng anliegend sitzen. Für den Profi ist dies aber eine wichtige Eigenschaft an der Wand. Draußen und drinnen sitzt der Schuh offensichtlich, wie angegossen. Dieser Allroundschuh ist dabei nicht nur ein Begleiter für schwierige Strecken, sondern erweist sich auch als optimal für verschiedenartige Wände. Der Randgummi besitzt für Sicherheit und Grip eine 1,8 mm Schicht aus dem Material Science Friction 3.0. Das Obermaterial der Kletterschuhe Drifter Velcro von Mad Rock besteht aus reinem Leder, welches den Fuß vor vielen Verletzungen schützen kann.

Details zu den Kletterschuhen Drifter Velcro

Die Kletterschuhe Drifter Velcro von Mad Rock überzeugen ansonsten auch durch allerlei hochwertige Details, die zum Klettern wichtig oder komfortabel sind. Zunächst einmal ist der Schuh in seiner Form an den Leisten asymmetrisch. Die Fersenkonstruktion ist aber traditionell. Durch seine Formgebung und seine weiteren Eigenschaften eignet sich der Schuh gut zum Bouldern oder zum Klettern im Außenbereich oder in der Halle. Genauere Einsatzbereiche liegen beispielsweise

  • beim Hallenklettern,
  • Alpinklettern,
  • Mehrseillängen oder
  • im Klettergarten.

Die flexible Sohle passt sich gut an raue und weniger raue Untergründe an. Viel Komfort bieten hierbei die Anziehschlaufen der Schuhe und die beiden Klettverschlüsse. Eine Zwischensohle aus Kunststoff erzeugt einen guten Stoßdämpfer und eine zusätzliche Stütze und Entlastung. Die gewöhnliche Sohlenstärke der Kletterschuhe beträgt 3.8 mm. Das gängige Gewicht der Kletterschuhe Drifter Velcro liegt bei etwa 223g. Das Modell von Mad Rock erweist sich durch seine zahlreichen Eigenschaften und Details als funktionaler Schuh.

Vorteile und Nachteile der Mad Rock Drifter Velcro

Die Mad Rock Kletterschuhe mit dem Namen Drifter Velcro scheinen grundlegend wirklich robust und grundlegend zuverlässig zu sein. Denn sie sehen nach einer gewissen Nutzungsdauer auf unterschiedlichen Oberflächen immer noch nicht abgenutzt aus. Der Abrieb scheint optimal gestaltet zu sein. Dafür, dass die Schuhe auch für allerlei Untergründe gestaltet sind, erweist sich das Material als gut geeignet. Allerdings muss bedacht werden, dass der Schuh so schmal geschnitten ist, dass zwei Größen hinzugerechnet werden sollten. Viele Kletterer rechnen also zwei halbe Größen oder sogar noch eine weitere halbe Größe hinzu. Der Drifter Velcro von Mad Rock ist ein Kletterschuh, der es aber erst durch seinen festen Sitz ermöglicht, bis hin zu einem Schwierigkeitsgrad 10 zu klettern. Der Fuß wird optimal gestützt, sodass das Verletzungsrisiko sehr niedrig wird. Die Kletterschuhe Drifter Velcro von Mad Rock scheinen insgesamt doch mehr Vorteile als Nachteile zu besitzen.

Der Verhältnis von Preis und Leistung

Viele Kletterschuhe erweisen sich als mittelmäßig teuer. Allerdings sind ihre positiven Merkmale dann doch nicht ausreichend ausgeprägt. Die Marke Mad Rock hat mit ihrem Kletterschuh Drifter Velcro einen Schuh gestaltet, welcher ein sehr gutes Verhältnis von Preis und Leistung gestaltet. Er ist trotz seines Preis von geschätzten 70 € auch auf schwersten Kletterwänden zu verwenden. Noch dazu eignet sich der Mad Rock Kletterschuh Drifter Velcro auch für eine Verwendung zum Bouldern oder an unterschiedlichen Arten von Oberflächen. Denn der Kletterfels unterscheidet sich üblicherweise deutlich von der Beschichtung von Wänden im Freien oder dem Wandbelag in einer Halle.

Das Fazit zu den Drifter Velcro

Ein Fazit zum Drifter Velcro zu ziehen ist nicht allzu schwer. Für den gegebenen Preis erweist sich das Modell als ein überaus guter Kletterschuh, welcher mit zahlreichen positiven Details aufwarten kann. Er besitzt einen hochwertigen Klettverschluss, einen straffen Sitz in kleiner Größe und hochwertige Materialien, die den Fuß stützen. Die Kletterschuhe von Mad Rock erweisen sich als innovativ und robust durch die Verarbeitung des Materials Science Friction 3.0, einer hochwertigen Zwischensohle aus funktionalem Kunststoff und aus Leder als Obermaterial. Vom Einsteiger bis hin zum echten Profi erleichtern die Kletterschuhe Drifter Velcro von Mad Rock das Klettern. Die eigene Technik ist damit zügig zu verbessern, sodass das Klettern leichter fallen kann.